IMQ Kempten
Samstag, 27.08.2016

Startseite

Wir über uns

Seminare

MZ Bayern

Anreise

Kontakt

Impressum


Herzlich willkommen auf der Homepage des
Institutes für milchwirtschaftliche Qualitätsfragen


Dr. Heinrich Mair-Waldburg gestorben

Dr. Mair-Waldburg, der langjährige Direktor der MUVA Kempten, ist vor kurzem im Alter von 89 Jahren verstorben. Bis 1985 leitete er über drei Jahrzehnte die MUVA und baute sie in dieser Zeit zu einem Institut mit internationaler Anerkennung aus.

Obwohl stets heimatverbunden, sah er die Tätigkeit als Anstaltsleiter auch in der
Aufnahme und Pflege internationaler Kontakte im Interesse der MUVA und zum Nutzen der deutschen Milchwirtschaft. Seine Initiativen und Beharrlichkeit zeigten sich stets erfolgreich und haben ihm zu großem Ansehen in der internationalen Milchwirtschaft verholfen.

Als weltweit anerkannter Wissenschaftler waren seine Veröffentlichungen auch im sogenannten Ruhestand gefragt. Auch als Direktor des IMQ, des Institutes für milchwirtschaftliche Qualitätsfragen, war für ihn die Verbindung von Theorie und Praxis ein großes Anliegen. Seine Leidenschaft für Präzision und das Talent für die Früherkennung von bedeutenden Entwicklungen machten ihn zum international gefragten Gesprächspartner in vielen Verbänden und Organisationen.
Es verging wohl kaum eine Zeit, wo Dr. Mair-Waldburg nicht an einer eröffentlichung, oft in Büchern, beteiligt war. So gilt sein „Handbuch der Käse“ heute als Klassiker und wertvolles Nachschlagewerk für die Fachwelt. Noch im Jahr 2008 war er am Werden des Buches der Historie der Allgäuer Milchwirtschaft beteiligt.


Sitemap Druckoptimierte Version Top